Öffnung der Schule

Verleihung der Goldenen Ursula

Am 14.06.2016 fand die feierliche Verleihung der Goldenen Ursula im Treffpunkt der Ursulinenschule statt. Durch die Verleihung führten Jonas Werner und Gabriel Chiarello. Insgesamt nahmen 6 Klassen und 24 Gruppen an dem Filmwettbewerb um die Goldene Ursula teil. Die Jury lobte die außerordentlich hohe Qualität der Beiträge.

In diesem Jahr gewann die Klasse 10G2 mit der Gruppe „Outing“ die Goldene Ursula.

Die Jury gab folgende Beurteilung: „Die Gruppe Outing hat keine Angst ein sensibles Thema aufzugreifen. Sie schafft eine verständliche Darstellung und informiert detailliert über ihr Thema.
Die Schauspieler haben den Mut in eine Rolle zu schlüpfen wo andere Menschen Berührungsängste entwickeln. Der Film überzeugt außerdem durch die gut geplanten Szenen und die sprachlichen Bilder. Authentische Experten runden den starken journalistischen Anspruch der Gruppe ab. Perfekt!

Auf Platz zwei kam die Klasse 10G1 mit der Gruppe „Bierbrauer.“

Die Jury urteilte: „Die Gruppe Bierbrauer schafft es ihr Thema kurzlebig auf den Punkt zu bringen. Klare Kameraeinstellungen, ein deutlicher Ton, die passende Musikauswahl, eine professionelle Off-Text Stimme, sowie eine unterhaltsame Montage von Statements sind besonders hervorzuheben – alles stimmt!

Den dritten Platz konnte sich Klasse 10R1 mit der Gruppe „Tipps und No-go`s für ein Bewerbungsgespräch“ sichern.

Die Jury urteile wie folgt: „Die Gruppe schafft es auf äußerst unterhaltsame Art und Weise ein „relativ langweiliges Thema“ in Szene zu setzen. Durch die gezielte Themensetzung, der witzigen Inszenierung der Szenen sowie dem hervorragenden schauspielerischen Können wird der Film zu einem Genuss für jedem Zuschauer.“

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!