Öffnung der Schule

Amerika Austausch der Ursulinenschule

Ursulinenschüler ab 08.10.17  in Amerika

Time was running

Amerikanische Gäste Juni 2016

Die Ursulinen in Amerika (Bericht von Leonie Wieder Q1

Die Ursulinen starten am 18.10.2015 in das große Abenteuer Amerika

Die Amerikaner vom 24.06. bis 14.07. uns zu Besuch 

 

Seit einigen Jahren gibt es einen Schüleraustausch der Ursulinenschule mit der Middleton High School in Amerika. Unsere Partnerschule liegt in der Nähe von Madison, im Staat Wisconsin.

Der Austausch erstreckt sich pro „Runde“ über 2 Jahre. Unsere Schüler fahren im Herbst nach Amerika und im darauf folgenden Jahr kommen die amerikanischen Schüler zum Gegenbesuch nach Deutschland (Im Sommer vor den Sommerferien, evtl. geht der Besuch in die Sommerferien hinein.).

Der Aufenthalt in Amerika soll unseren Schülern die Möglichkeit geben, das Schul- und Familienleben in Amerika kennen zu lernen. Der Austausch ist ein vom PAD gefördertes Programm, welches vorsieht, dass der Austausch mindestens drei Wochen dauern sollte und davon 12 Tage die amerikanische Schule besucht wird. Es handelt sich beim dem Austausch also nicht um ein Urlaubsprogramm, sondern für unsere Schüler heißt es dann wirklich in den Ferien zur Schule gehen. Trotz des komplexen Schulprogramms gibt es aber auch immer die Möglichkeiten für größere oder kleinere Ausflüge in die Umgebung. So werden sowohl von der Schule als auch von den Gastfamilien Ausflüge und gemeinsame Programmpunkte organisiert.

Zielgruppe dieses Austauschprogrammes sind die Schüler und Schülerinnen der E-Phase. Leider gibt es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen, so dass durch die begleitenden Lehrer (GAPP Koordinatorin Ines Menzel und eine weitere Begleitperson) eine Vorauswahl in Absprache mit den Klassenlehrern / Tutoren getroffen wird und dann das Los entscheiden muss. Die Kosten belaufen sich pro Schüler momentan auf ca. 1200 €. (Für den Besuch in Amerika und die Ausflüge / Aktionen, die dann beim Gegenbesuch in Deutschland stattfinden)

Der Austausch ist für die Schüler eine große Erfahrung und sie lernen andere Lebensweisen / Kulturen kennen. Interessenten können sich im Amerika Schaukasten informieren oder sich direkt an Frau Menzel wenden.

Die Ursulinen in Amerika (Bericht von Leonie Wieder Q1

Die Ursulinen starten am 18.10.2015 in das große Abenteuer Amerika

Die Amerikaner bei vom 24.06. bis 14.07. uns zu Besuch