Öffnung der Schule

Der Countdown läuft…

Nach langem Warten ist es nun endlich soweit – vom 10. bis 26. Juni 2018 sind die amerikanischen Schüler an der Ursulinenschule und besuchen ihre Austauschpartner. Freundschaften, die bereits im Oktober 2017 beim Besuch in den Staaten geschlossen wurden, können sich nun weiter festigen und die deutschen Schüler freuen sich darauf, dass sie ihren Partnern nun endlich ihre Schule und den „German Way of Life“ zeigen können.

Auf dem offiziellen Programm stehen neben dem Schulbesuch auch Exkursionen für die Amerikaner, unter anderem geht es nach Kassel zum Herkules, wir folgen dem „Grimm-Dich-Pfad“ in Marburg und lassen uns im Mathematikum in Gießen in die Geheimnisse der Mathematik einweihen – natürlich wird auch die Fußball Weltmeisterschaft wieder ein großes Thema sein.

Einen Dank im Vorfeld schon an die deutschen Eltern dafür, dass sie ihren Kindern diese Erfahrung ermöglichen, sich auf das Abenteuer Austausch eingelassen haben und für die Unterstützung bei der Durchführung.

Ines Menzel
GAPP-Koordinatorin