Öffnung der Schule

 

Englandaustausch

Nun geht es endlich los zum ersten deutsch-englischen Schüleraustausch! 24 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 8 werden vom 14.-22. Mai 2016 gemeinsam mit Frau Beyer und Frau Brück das Ivybridge Community College in Devon /England besuchen.

Alle sind schon sehr aufgeregt, in ihre Gastfamilien zu kommen und den Alltag, die englische Sprache und das Land besser kennenzulernen.

Der Austausch steht unter einem Thema, das gemeinsam bearbeitet wird: Der Vergleich von Nationalparks in England und Deutschland. Während unseres Aufenthalts in England besuchen wir dazu den Dartmoor National Park, um mehr über den dort ansässigen Kuckuck zu erfahren. Außerdem nehmen wir an einem „Rockpool Ramble“ am Wembury Beach teil.

Auf den Gegenbesuch der Engländer freuen wir uns im Juli. Dann steht u.a. der gemeinsame Besuch des Nationalparks Kellerwald-Edersee auf dem Programm, wo wir uns auf den Spuren der Wildkatze bewegen.

Um den Austausch vorzubereiten, treffen wir uns regelmäßig in der AG. Dort arbeiten wir an dem Nationalparkprojekt und üben, wie wir uns in verschiedenen Situationen im Alltag in England höflich und angemessen verhalten und ausdrücken können.

Alle sind auf den bevorstehenden Austausch sehr gespannt, denn die Suche nach einer Schule in England, an der Deutsch unterrichtet wird und die an einem Austausch teilnehmen will, war gar nicht so einfach. Deshalb freuen wir uns nun umso mehr, dass wir endlich auf die Insel dürfen!

Luna Templin, Antonia Ritter, Philip Weichert

_D714902 Kopie